Moorgang augenblind

lerjentours-Objekt: Augenbinde; Material: Jutetuch, Textilschnur, Staudenkiste

Zum zweiten Mal findet die Ausstellung MoorArt der ThalwilerHofKunst im Seleger Moor in Rifferswil statt. lerjentours ist mit dem Walk «Moorgang augenblind» dabei:

«Das Seleger Moor hat – gemäss Prospekt – eine ‚berauschende‘ Wirkung auf den Sehsinn. Die Farbenpracht kann umwerfend sein. lerjentours, die Agentur für Gehkultur, lädt zu einem gemeinsamen Spaziergang: Was passiert mit der ‚Magie dieses Ortes‘, wenn wir den Augensinn wegblenden und die Aufmerksamkeit auf die anderen Sinne lenken?»

Als Objekt hängt stellvertretend für den Walk eine Augenbinde aus Gärtnerei-Materialien.

Zwei Durchführungen:
Sonntag, 25. August 2024, 15 Uhr
Sonntag, 8. September 2024, 15 Uhr

Treffpunkt: Seleger Moor, Eingang, Seleger-Moor-Strasse, Rifferswil
Dauer: je ca. 1.5 Std.
Kosten: Eintritt Seleger Moor, 18 CHF

Die Ausstellung MoorArt ist vom 7. Juni bis 31. Oktober 2024 zu sehen.

MoorArt Park-Plan mit Angaben zu den Kunstwerken (PDF)