An der Abbruchstrasse – Jane’s Walk 2022


In der Stadt Zürich ist das Abbruchfieber ausgebrochen. Siedlung um Siedlung, Gebäude um Gebäude wird abgebrochen und ersetzt. Gründe sind Verdichtung, Energiesparen und mehr Rendite. In Altstetten wurde in den letzten Jahren am meisten gebaut. Was kommt noch auf das Quartier zu? Wir sehen uns um.

Als Gäste mit dabei: Nathanea Elte, Präsidentin ABZ; Ana Sofia Gonçalves, Architektin; Oliver Burch, 8000. Agency; Yvonne Züger, Liegenschaften Stadt Zürich u.a.

Sonntag, 8. Mai 2022, 17 Uhr
Treffpunkt: Lindenplatz, Zürich-Altstetten
Dauer: 1.5 Stunde

Ein Gesprächsspaziergang im Rahmen der internationalen Aktion Jane’s Walk in Zusammenarbeit mit der Klimagruppe Kreis 9 und den GZs Bachwiesen und Loogarten mit Unterstützung des Fachverbandes Fussverkehr Schweiz.

Bericht zum Spaziergang

„An der Abbruchstrasse – Jane’s Walk 2022“ weiterlesen

Wege der Frauen – Jane’s Walk 2017

JWFrauen-Kopie

Geht man durch das Quartier «Neu-Oerlikon» begegnen einem auffällig viele Frauen. Und zwar nicht unbedingt auf der Strasse, aber doch bei den Strassennamen. Der diesjährige Jane’s Walk ging diesen Frauen nach und thematisierte gleichzeitig auch die aktuelle Sichtbarkeit von Frauen auf den Strassen. Mit Bezug auf Jane Jacobs Forderungen nach Zugänglichkeit und Nutzbarkeit des öffentlichen Raums spazierten wir mit den beiden Städtebauhistorikerinnen Katia Frey und Eliana Perotti sowie weiteren Gästen und diskutierten über das Quartierleben in Neu-Oerlikon. Dauer 1.5 Stunde. „Wege der Frauen – Jane’s Walk 2017“ weiterlesen