Leepünt – ein Mikrospaziergang

Entdeckung Leepünt © lerjentours 2024

Im Rahmen der «Plattform Leepünt» der Genossenschaft Kalkbreite aus Zürich lädt lerjentours zu einem öffentlichen Mikrospaziergang auf der Brache Leepünt im Zentrum von Dübendorf:

«Wir erkunden das Areal Leepünt mit einem minuziösen Blick für die unscheinbaren, alltäglichen Phänomene, die dort anzutreffen sind: Konfettireste, ausgetretene Kaugummis, ein historischer Schuhabstreifer, ein Vogelskelett. Herzliche Einladung zum gemeinsamen feinrastrigen Entdecken und munteren Austauschen über die (un)sichtbaren Potenziale des Alltags auf dem Areal.»

Donnerstag, 6. Juni 2024, 18 Uhr
Treffpunkt: Stadthausplatz, Dübendorf
Dauer: 1.5 Std. mit Apéro
Anmeldung bis 3. Juni 2024 an: mitreden@kalkbreite.net

Flyer Plattform Leepünt #2

__

Die Genossenschaft Kalkbreite aus Zürich plant zusammen mit dem Partner SENN und der Stadt Dübendorf die Entwicklung des Areals Leepünt. Es sollen Bauten für vielfältige Nutzungen und ein grosszügiger, öffentlicher Grünraum entstehen. Die «Plattform Leepünt» der Genossenschaft Kalkbreite öffnet den Raum für Ideen, Dialog und Vernetzung. Offen für alle.