Schlagwort: Wege

Auf Abwegen

abwege

«Die kürzeste Linie zwischen zwei Punkten in Smeraldina ist nicht eine Gerade, sondern ein Zickzack.» (Italo Calvino, Die unsichtbaren Städte) – Vielfältig sind die Verbindungen zwischen Gessnerallee und Lindenhof. lerjentours führte auf Abwegen zur städtischen Anhöhe. Die TeilnehmerInnen zeichnen oder notieren im Anschluss Wegbeschreibungen. Dauer 2 Stunden. Weiterlesen

Kategorien: Durchgeführte Walks | Schlagworte: , , , , Kommentare deaktiviert

Notes of a walking guest

sideways

lerjentours war 2012 am Sideways-Festival in Belgien dabei. In vier Wochen führte dieses einmalige Festival unter Beteiligung vieler Wanderkünstler quer durch Belgien. lerjentours ging die erste und letzte Woche mit. Einige Eindrücke und grundsätzliche Überlegungen sind im Text Notes of a Walking Guest festgehalten.

Kategorien: Textarbeiten | Schlagworte: , , , Kommentare deaktiviert