Schlagwort: Ort

Spaziergang mit Vogel

vogelwalk

Das Kunstprojekt Am Ort zeigte vom 29. Mai bis 30. Oktober 2016 künstlerische Arbeiten im öffentlichen Raum von Chur. Installationen sowie Aktionen im Aussenraum und Interventionen im Stadtbus regten zur Reflexion der Wahrnehmung des Stadtraums an. Bei der diesjährigen Durchführung spielten auch Klangwelten eine Rolle.

lerjentours lud am 18. Juni 2016 zu einer gemeinsamen Ortsbegehung. Mit dabei war ein Vögelchen, welches die Ohren schärfte. Ausgewählte Orte wurden mit dem Hörsinn in Erfahrung gebracht. Das Vögelchen gab dabei den Ton an. Ein Versuch, Orte hörbar zu machen und ihnen gleichzeitig eine starke Präsenz zu verleihen. Dauer 1 Stunde. Weiterlesen

Kategorien: Durchgeführte Walks | Schlagworte: , , , Hinterlasse einen Kommentar

Geh die Parzelle

parzelle

Das Offene Museum für zeitgenössische Kunst wurde 2014 auf einer unbebauten Parzelle in Adligenswil (LU) ins Leben gerufen. Initiiert wurde das Projekt vom Künstler und Ausstellungsmacher Stephan Wittmer. Im Frühling 2015 fanden einige Begehungen des Ortes statt. lerjentours war mit einem Walk dabei und lud zum gemeinsamen Erkunden der museumseigenen Parzelle 837 (Grundbuchplan [Amtliche Vermessung], Adligenswil). Dauer 1 Stunde. Weiterlesen

Kategorien: Durchgeführte Walks | Schlagworte: , , , Kommentare deaktiviert für Geh die Parzelle

Sich Orte erschliessen

aktivemobilitaet

lerjentours wurde von der Stiftung Bauhaus Dessau zu einem Vortrag mit dem Titel «Beim Gehen erschliessen sich die Orte» eingeladen. Der Input war Teil der Tagung Aktive Mobilitätskultur jenseits der Metropolen, welche von der Stiftung Bauhaus Dessau, dem Umweltbundesamt und der Evangelischen Akademie Tutzing veranstaltet wurde.

Freitag, 27. Juni 2014 (Tagung)
Samstag, 28. Juni 2014 (Mobilitätslabor)

Bauhaus Dessau, Dessau

Tagungsflyer

Kategorien: Auftragsarbeiten | Schlagworte: , , , Kommentare deaktiviert für Sich Orte erschliessen