Spuren von LEGS

LEGS_ZH_1

LEGS wurde 2015 in Montreal (Kanada) als Format des Austauschs zwischen PerformerInnen initiiert. Am 27. Februar 2016 fand diese unkuratierte Stafette von Kurzperformances zum ersten Mal in der Schweiz und zwar im Corner College in Zürich statt. Eingeladen hatte Dorothea Rust. lerjentours war als Beobachterin den ganzen Tag dabei (11 bis 19.33 Uhr). 57 Performances fanden statt. Jede Performance dauerte 9 Minuten. lerjentours schrieb zu jeder Performance einen Satz (Zwei Performances gingen substanziell ineinander über und erscheinen deshalb nur in einem Satz). Der entstandene Text ist auf der Performance-Schreib-Plattform Apresperf erschienen.

Geh die Dynamik

gehdiedynamik

Gehen ist Bewegung. Fahren ist Bewegung. Beides hat seine Geschwindigkeit und seine Richtung. Auf einem Walk in der Umgebung des KunstRaums R57 wurden diese beiden Dynamiken enggeführt. Was passiert dabei mit dem Raum? Ein (crashfreies) Gehexperiment mit Rücklicht entlang der Rosengartenstrasse in Zürich. Dauer 45 Minuten. „Geh die Dynamik“ weiterlesen