Auf Abwegen

abwege

«Die kürzeste Linie zwischen zwei Punkten in Smeraldina ist nicht eine Gerade, sondern ein Zickzack.» (Italo Calvino, Die unsichtbaren Städte) – Vielfältig sind die Verbindungen zwischen Gessnerallee und Lindenhof. lerjentours führte auf Abwegen zur städtischen Anhöhe. Die TeilnehmerInnen zeichnen oder notieren im Anschluss Wegbeschreibungen. Dauer 2 Stunden.

Ein Spaziergang im Programm von Invisible Zurichs.

Walk
Samstag, 7. Dezember 2013, Zürcher Innenstadt

__

aufabwegen1

Wegbeschreibung einer Teilnehmerin

__

Der Architekturkritiker Manuel Pestalozzi ging mit. Im Artikel Samstägliches Geherlebnis gibt er seine Eindrücke wieder.

Abwege_M_Pestalozzi1  Abwege_M_Pestalozzi2

Fotos © Manuel Pestalozzi

Kategorien: Durchgeführte Walks | Schlagworte: , , , , | Permalink |

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.